Helgas Gedanken

Das Blog zu www.ecker-denkt.at
Artikel Navigation
Artikel Übersicht » Veröffentlichungen » Das Frauenbild als soziale Konstruktion
Das Frauenbild als soziale Konstruktion
Veröffentlicht am: Dezember 12 2015

Die Bildung des weiblichen Geschlechts im 19.Jahrhundert
Vdm Verlag Dr. Müller (September 2008)

 

Frauenbild

ISBN-13: 978-3-639-08074-2, ISBN-10: 3639080742

Frauen bekommen die Kinder und somit war und ist die soziale Schieflage zwischen den Geschlechtern prädestiniert und bleibt als gesellschaftspolitische Frage auch im 21. Jahrhundert relevant. Wie aus dem physiologischen Unterschied zwischen männlichen und weiblichen Menschen ein Aufbau des weiblichen Geschlechts gestaltet wurde, zeigt das Frauenbild anhand der sozialen Konstruktion im 19. Jahrhundert. Die spezifische Mädchen-Schulbildung war ausgerichtet auf den natürlichen Beruf der Frau als treue Ehegattin, liebende Mutter und sorgsame Verwalterin des Hauses. Streng wurde die weibliche Sphäre als Privatbereich unter die Aufsicht des Hausherrn gestellt. Gelehrte Männer haben in Theorie und Praxis Handlungsanleitungen und typisch weibliche Wirkungsweisen ersonnen. Erst als nach politischen Umbrüchen die Frauenfrage aufgrund der ökonomischen Bedingungen virulent wurde, konnten Mädchen zeigen, dass auch sie zu höherer Geistesbildung fähig und für den Beruf der Lehrerin bestens geeignet waren. Wie weit nun die intellektuelle Grenzlinie zwischen Mann und Frau wirklich zu ziehen ist, mögen der Leser und die Leserin selbst entscheiden.

 

AmazonBuchbestellung

Neueste Artikel
Und Anna sitzt dazwi...
Das Frauenbild als s...
Sinnliche Menschenbi...
Lesung Galerie am Li...
Selbsterhaltung
Navigation
Startseite
Artikel
Fotogalerie
Weblinks

Kontakt
FAQ
Datenschutz
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2019 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.
Foto: © Sigrid Rossmann/Pixelio
Copyright © 2010-2019 ecker-denkt.at

98,649 eindeutige Besuche
COMBRIX-Themes by Janilein